Familien Bründler-Schuler von Rothenthurm

Dank dem Auszug aus dem Bürgerbuch von Oberägeri fand ich heraus,

dass meine 3x-Ur-Grossmutter namens Bründler aus Rothenthurm kam.

 

Im Staatsarchiv in Schwyz habe ich die Kirchenbücher von Rothenthurm und Sattel

durchsucht. (Die Pfarrei Rothenthurm gibt es erst seit 1808, davor muss man in Sattel

suchen.) Hier meine bisherigen Funde bezüglich meiner Vorfahren namens Bründler:


(Angaben zu den Schuler-Familien stammen von Alois Schuler, Oktober 2015) 



Schuler Joseph Anton und Maria Anna Idda ab Hospenthal

Kinder:

Maria Verena Catharina, *18.02.1773, +19.04.1815, oo 03.03.1794 Alois Bründler

Carl Franz, *08.04.1784, +26.03.1846, oo 07.05.1821 Witwe Rosa Magdalena Lüönd

Maria Ida Susanna Helena, *18.08.1785, oo 12.02.1816 Witwer Alois Bründler

Maria Anna Rosa, *17.11.1787

Cousine der Kinder:

Anna Maria Agatha Ida, *26.05.1783, +11.12.1859, oo 06.05.1805 Josef Lüönd

 

 

Schuler Josef Anton und Maria Anna Verena Schuler

Kinder:

Josef Anton, *24.12.1778, +09.06.1848, oo 17.11.1823 Maria Anna Elisabeth Josefa Städeli

Josef Franz Anton, *02.12.1779, +20.12.1868, oo Josefa Pfister

Josef Franz Dominik, *22.07.1784, +27.10.1858, oo 27.08.1821 Maria Elisabeth Petrig

Maria Anna Idda, *06.01.1787, +25.06.1846, oo 1815 Anton Bründler*

Maria Anna Agatha, *20.09.1789, oo Schuler Josef Leonard, *29.08.1789, +11.05.1854,

Sohn von Josef Mathias Leonard Schuler und Anna Maria Weidmann.

 

*Maria Anna Idda Schuler und Anton Bründler waren im 3. Grade blutsverwandt. 

Es sind nur die Geschwister aufgelistet, die bei den folgenden Bründler-Schuler

Paaren als Trauzeugen fungierten, oder Taufpaten von deren Kindern waren.

 



03.03.1794 Joseph Alois Bründler oo Maria Catharina Schuler
12.02.1816 Wittwer Alois Bründler oo Susanna Schuler
Kinder der 2. Ehe:
15.09.1817 Idda Rosa Susanna Bründler (+25.04.1905 in Oberägeri,

oo 30.05.1842 in Oberägeri, Joseph Anton Maurus Iten)
21.11.1819 Maria Agatha Aloisia Bründler (+14.07.1898, oo Meinrad Franz ???)


23.10.1815 Joseph Anton Bründler oo Idda Schuler (im 3. Grade blutsverwandt)
Kinder:
09.09.1817 Franz Anton Bründler
21.09.1818 Maria Anna Aloisia Bründler
11.09.1820 Maria Anna Catharina Elisabetha Bründler
22.11.1823 Joseph Lienhard Bründler


17.11.1815 Martin Anton Ulrich oo Josepha Bründler
Bisher nur 1 Kind gefunden, es gab aber noch mehr:
13.04.1823 Anna Maria Elisabetha Ulrich




Zu allen Heiraten habe ich auch die Namen der Trauzeugen und zu allen Taufeinträgen die Namen der Taufpaten. Joseph Anton Maurus Iten von Oberägeri gehört zu der Iten-Linie der Tschuppler. Der Heiratseintrag stammt aus dem Bürgerbuch von Oberägeri. Ich besitze weitere Angaben zu seinen Vorfahren und Nachkommen. Ein Sohn war Melchior Josef Iten.

 

 

Da ich herausfinden möchte ob und wie alle Bründler in Rothenthurm miteinander

verwandt waren, hier noch die Trauzeugen und Taufpaten mit diesem Namen:

23.10.1815 Trauzeugin Josefa Barbara Bründler
17.11.1815 Trauzeuge Meinrad Bründler
21.11.1819 Taufpate Benedikt Bründler
11.09.1820 Taufpate Alois Bründler (vermutlich der obige Joseph Alois)
11.09.1820 Taufpatin Elisabeth Bründler
22.11.1823 Taufpatin Elisabeth Bründler

 

 


Ein Alois Bründler (Bründlin), Bürger von Lachen, soll 1821 Soldat in einem Schweizer Regiment in Diensten Frankreichs, nämlich dem Regiment von Bleuler, 2. Bataillon, 3. Kompanie gewesen sein.

 

Auf einer Gedenktafel an der Aussenwand der Lourdes-Kapelle in Meierskappel, Kanton Luzern

werden 6 Gefallene aus dem Sonderbundskrieg erwähnt, 5 davon kamen aus dem Kanton Schwyz, darunter:

Zeno Schuler von Sattel, Kanton Schwyz und

Franz Mettler von Rothenthurm, Kanton Schwyz